Letztes Feedback

Meta





 

Winterspaß Skiurlaub

Ein Skiurlaub ist eine wunderbare Sache. Die Urlaubsreise in die weisse Pracht lässt sowohl Athleten- als auch Romantikerherzen höher schlagen. Dabei kommt beim Skiurlaub auch die Gesundheit nicht zu kurz. Die saubere und kühle Bergluft sorgt für gesundheitsfördernde Erholung vom Alltagsstress und der Skisport trimmt den Körper.
Über den Tag wedelt man die Pistenhänge hinunter und nach vollbrachter Arbeit trifft man sich in der Skibar zum apres Ski. Viele Hotels bieten ihren Gästen zusätzliche Abwechslung im Skiurlaub. Ein Schwimmbad oder ein Jacuzzi laden ein sich zu entspannen. In der Saune schwitzen Sie so richtig und tanken so richtig Energie für den darauffolgenden Tag.
Wenn Sie Ihren winterlichen Skiurlaub mit ihren kleinen Kindern verbringen, so bietet sich eine Rodelfahrt an. Dabei können sich Ihre Kleinsten, wenn sie müde werden, einfach auf die Schlitten setzen und die Rodelbahn hinaufziehen. Sogar das Bauen eines echten Iglus ist für Kinder eine spitzen Abwechslung im Skiurlaub.
Ein Skiurlaub bietet auch die Möglichkeit frische Sportgeräte auszuprobieren. Haben Sie schon einmal versucht mit einem Schneefahrrad zu fahren? Festival Im Skiurlaub haben Sie die beste Gelgenheit dazu. Es gibt noch diverse andere Sportgeräte, die Sie im Skiurlaub ausprobieren können. In einem Fachgeschäft können Sie sich informieren lassen und bekommen gleich die angesagten Trends der Saison.
Für Verliebte sind Festival Vollmondnächte die ideale Gelegenheit ihre Geliebte zu einem spätabendlichen Spaziergang zu entführen. Der Schnee reflektiert das Licht des Mondes einmalig und erleuchtet die Gegend und bei flockigem Karneval Schneefall gerät man richtig ins Schwärmen und man fühlt sich wie in einem echten Märchenland.
Auch Singles verbleiben im Skiurlaub nicht lange alleine. Auf der Piste und am Lift findet man einfach Anschluss - ruck-zuck ist ein Treffen in der Disco festgelegt und die Partynacht kann kommen.
Selbst bei einer erfrischenden Schneeballschlacht kann man sich näherkommen. Danach wärmt man sich bei einem Glühwein oder Jagertee in der Hütte und man vergisst geschwind seine Sorgen.

21.3.10 21:04

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen